Linux, Grafik und Photos

mein Notizblock

enter image description here

Monitorkalibrierung unter Linux oder auch unter Windows kann sehr gut mit freier Software durchgeführt werden. Dazu im Folgenden einige Artikel.

Monitorkalibrierung unter Linux mit ArgyllCMS

Ich verwende die Software ArgyllCMS, welche im Terminal ausgeführt wird. Alternativ ist die Kalibrierung mit der Softwarelösung DisplayCal möglich. Diese setzt auf ArgyllCMS auf und bietet eine schöne grafische Oberfläche. Beide Softwarelösungen sind sowohl für Linux als auch für Windows erhältlich.

Der Artikel als PDF

Monitorkalibrierung unter Windows 10 mit ArgyllCMS

Der Artikel zeigt die Vorgehensweise bei der Monitorkalibrierung unter Windows 10 mit einem „Spyder Color 5“ mit der Software ArgyllCMS

Der Artikel als PDF

Mit Xcalib ein Farbprofil laden (Linux)

Liegt ein erstelltes Profil vor - muss es noch geladen werden. Der Artikel zeigt wie ich das Profil mit der Software Xcalib lade und welche Besonderheiten im Zusammenhang mit den Energiespareinstellungen des Computers zu beachten sind.

Der Artikel als PDF

In dem Artikel habe ich beschrieben wie ich meinen Festpalttenumzug realisiert habe.

Windows 10 Fotoimport und gleichzeitige Sortierung in vorgegebene Ordnerstruktur mit Boardmitteln

Das Script dient des Importes meiner Kamera Bilder bei gleichzeitiger Einsortierung in eine vorgegebene Ordnerstruktur. Diese kann geändert werden. Meine bevorzugte Variante ist das Abspeichern der Bilder nach der „Jahr-Monat-Tag Ordnerstruktur“. Es werden windowseigene Bordmittel aktiviert.

Artikel zum Fotoimport

Phonoverstärker Version 1

Ich habe den Phono Vorverstärker "The VSPS" nachgebaut. Informationen dazu findet Ihr auf dieser Seite. Der Phonovorverstärker besteht aus einem OPV, welcher im Eingangsteil bei mir keinen Kopppelkonensator. bekommt. Er wird direkt an mein MM Tonabnehmer vom Typ OM10 angeschlossen.

Der Klang ist für mich hervorragend.

In der ersten Version erfolgte der Aufbau auf einer Lochleiterplatte in einem Blechgehäuse. Das Netzteil wurde in einem Extra Gehäuse untergebracht und mittels Stereo Klinkenstecker mit dem Phonoverstärker verbunden.

Schaltplan Netzeil

Schaltplan Phonoteil

enter image description here

enter image description here

Das Netzteil mit dem Transformator liefert die symetrische Spannung.

Fertiger Aufbau

So sieht das komplette Gehäuse aus. Unter dem Alublech befindet sich die Phonstufe.

enter image description here

enter image description here